KULTUR – FREIZEIT – SEHENSWÜRDIGKEITEN – ESSEN – TRINKEN – RESTAURANT
KULTUR – FREIZEIT – SEHENSWÜRDIGKEITEN – ESSEN – TRINKEN – RESTAURANTS
Home | über uns | Info | kostenloser Eintrag | Weblink | Seite an Freunde senden

HOTELSUCHE


 
AGB / General Terms and Conditions / Conditoni generali di contratto
   


Schnelle Hotelsuche mit über 220.000 Datensätzen

Schnelle Hotelsuche
über 300.000 Datensätze



Hotel Martinihof
Münster


Seite empfehlen


L e x i k a
 
Wein-Lexikon
Kaffee Lexikon
Kaffee-Lexikon
Tee-Lexikon
Tee-Lexikon
Zigarren-Lexikon
Zigarren-Lexikon
Früchte LexikonFrüchte Lexikon
Früchte-Lexikon
Gewürz Lexikon
Gewürz-Lexikon
REZEPTE Lexikon - ezepte von A bis Z mit vielen Bildern
Rezepte-Lexikon
Cocktail-Lexikon - viele Cocktails und Longdrinks von A - Z mit Bildern
Cocktail-Lexikon
Spirituosen-Lexikon
Spirituosenlexikon
Autokarten
Masematte
Vip Geburtstage
22.09.2009

Tipps / Nützliches
Deutsche Flughäfen

Hotel Ketten
Airlines

Horoskope
Sternzeichen

Aszendenten berechnen

Chinesische
Sternzeichen
VIP Geburtstage

Witziges
Weisheiten, die
keiner braucht
Kinderfragen
Die Pisa Studie

 

 



Anfahrtsskizzen
Anfahrtsskizzen für Ihre Webseite - BITTE ANKLICKEN.
für Ihre Webseite

Stadtpläne
im
CITY PLAN: Stadtpläne kostenlos für Ihre Webseiten -  - BITTE ANKLICKEN.
Scheckkarten
format


Schnelle Hotelsuche mit über 220.000 Datensätzen

Schnelle Hotelsuche
über
340.000 Datensätze


KULTUR – FREIZEIT – SEHENSWÜRDIGKEITEN – ESSEN – TRINKEN – RESTAURANTS
Seite empfehlen

lll
 NEWS TICKER
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 Auto / KFZ
 


1. Allgemeines
Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Angebote, Leistungen, Lieferungen und Verträge mit hoooliday. Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform und sind nur dann gültig, wenn diese ausdrücklich schriftlich bestätigt werden. Fremde Einkaufsbedingungen gelten nur, soweit sie diesen AGB entsprechen. Ein Eintrag bei hoooliday ist mit den Eintragungen, der im Formular "kostenloser Eintrag" angegebenen Felder kostenlos. Alle anderen möglichen Angaben sind kostenpflichtig (Web-Link, Bannerwerbung, etc.). Alle im Formular enthaltenen Angaben beruhen auf den von den Eintragenden gelieferten Daten, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernommen wird. Für Satzfehler, Auslassungen, Preisangaben usw. übernimmt hoooliday keine Verantwortung. Mit Absendung der Daten (kostenloser und kostenpflichtiger Eintrag) erklärt sich der Eintragende einverstanden, daß seine Daten im Internet veröffentlicht werden. Weiterhin erklärt er sich damit einverstanden, daß er Informationen über hoooliday per Email erhält.

2. Zustandekommen des Vertrages
Ein Vertrag über die Nutzung von Diensten in hoooliday kommt mit der Absendung des Eintrages in hoooliday mittels Mausklick und Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande. Der Auftraggeber hat die Leistungen von hoooliday unmittelbar nach Freischaltung auf Ihre Korrektheit zu überprüfen. Etwaige Fehler sind innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldung schriftlich zu beanstanden. Hinweis zum Widerrufsrecht: Eine kostenlose Anmeldung bei hoooliday kann jederzeit widerrufen werden. Diesern Widerruf hat schriftlich zu erfolgen. Eine Datenlöschung kann jedoch erst nach Abschluss aller offenen Transaktionen durchgeführt werden.

3. Leistungsumfang
3.1. Der Umfang der Leistungen ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung von hoooliday, sowie aus den hierauf bezugnehmenden Angaben im Vertrag. Die Vertragslaufzeiten verlängern sich in den vorstehenden Fällen automatisch um die Dauer der jeweiligen Laufzeiten, wenn der Vertrag nicht von einer der Parteien 3 Monate vor Vertragsende gekündigt wird. Die Kündigung des Vertrages bedarf der Schriftform. Rechnungslegung bei Auftragserteilung.
3.2. hoooliday behält sich das Recht vor, Leistungen zu erweitern, zu ändern, zu verbessern und aus zwingenden Gründen zu verringern.
3.3. Soweit hoooliday kostenlose Dienste und Leistungen erbringt, können diese jederzeit und ohne Vorankündigung eingestellt werden. Ein Minderungs-, Erstattungs- oder Schadensersatz- anspruch ergibt sich daraus nicht.

4. Preise
Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer, von zur Zeit 16%. Es gilt die zum Auftragszeitraum gültige Preisliste. Unsere Angebote verstehen sich freibleibend und unverbindlich.

5. Haftung
5.1. hoooliday haftet nicht für die über ihre Dienste übermittelten Informationen und zwar weder für deren Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität, noch dafür, daß sie frei von Rechten Dritter sind oder der Sender rechtswidrig handelt, indem er die Informationen übermittelt. Der Auftraggeber ist für alle Inhalte seiner Angaben und Verbindungen zu seinen Webseiten selbst verantwortlich und stellt alle angegebenen Daten (Bilder, Texte, etc. hoooliday zur freien Verfügung.. hoooliday übernimmt keine Gewährleistung für vom Eintragenden angegebene Preise oder Verfügbarkeit der Zimmer. Dies gilt auch für andere Leistungen, die in den angegebenen Preisen enthalten sind.
5.2. hoooliday prüft nicht die von Auftraggeber angegebenen Daten oder Verlinkungen und behält sich das Recht vor, jederzeit den Nutzungsvertrag zu kündigen wenn gegen geltendes Recht oder gute Sitten verstoßen wird. Der Auftraggeber haftet für alle Folgen und Nachteile, die hoooliday und Dritten durch die mißbräuchliche oder rechtswidrige Nutzung von hoooliday-Diensten oder dadurch entstehen, daß der Kunde seinen Verpflichtungen aus dem geschlossenen Vertrag nicht nachkommt. hoooliday haftet nicht bei Verlust oder Beschädigung der vom Auftraggeber zur Verfügung gestellten Daten, es sei denn, daß Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.
5.3. Bei Ausfällen von Diensten wegen einer außerhalb des Verantwortungsbereiches von hoooliday liegenden Störung erfolgt keine Rückvergütung von Entgelten. Im übrigen werden Ausfallzeiten nur dann erstattet, wenn hoooliday oder einer ihrer Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen den Fehler schuldhaft verursacht hat und sich der Ausfallzeitraum über mehr als drei Werktag erstreckt. hoooliday garantiert eine Verfügbarkeit der Domain von 97 %. Monatlich können wir 3% der Betriebszeit für Wartungsarbeiten verwenden. Unsere Dienstleistung Haftung und Schadensersatzansprüche sind auf den Auftragswert beschränkt.
5.4. Der Nutzer kann hoooliday nicht haftbar machen für jegliche Fehler oder Verzögerungen bei Lieferung der Inhalte oder für Entscheidungen oder Kontakte, die auf diesen Daten basieren. hoooliday bemüht sich um eine best- mögliche Funktionstüchtigkeit seines Internet- angebotes. Ansprüche seitens des Nutzers bestehen ausdrücklich nicht. Der Nutzer versichert hiermit, daß er sämtliche Seiten auf eigenes Risiko nutzt und nicht den Betreiber haftbar machen wird für jegliche Fehler oder Verzögerungen bei der Lieferung der Inhalte oder für Entscheidungen, die auf diesen Daten basieren.
5.5. Der Auftraggeber versichert, daß seine Web-Seite auf die verlinkt wird wissentlich kein Warenzeichen einer fremden Firma verletzt wird. Desweiteren versichert der Auftraggeber, daß der Name der Web-Seite nicht markenrechtlich geschützt ist. Für den Fall, daß hoooliday von Dritten wegen solcher Rechte in Anspruch genommen wird, verpflichtet sich der Auftraggeber, hoooliday schadlos zu halten. Der Auftraggeber verpflichtet sich, hoooliday über Änderungen der im Rahmen des Nutzungsvertrages festgelegten URL umgehend schriftlich zu informieren, damit der Eintrag in hoooliday stets auf die korrekte URL des Auftraggebers verweisen kann.

6. Zahlungsverzug
6.1. Die Rechnungserstellung erfolgt umgehend nach Auftragseingang, Rechnungen sind innerhalb von 11 Tagen zu begleichen. Bei Zahlungsverzug des Kunden ist hoooliday berechtigt, den Eintrag des Auftraggebers solange zu unterbrechen, bis ein Zahlungseingang erfolgt ist. Eine Unterbrechung der Werbeschaltung entbindet den Auftraggeber nicht von der Pflicht, fällige Rechnungsbeträge zu begleichen. Eine Freischaltung eines kostenpflichtigen Eintrags (Weblink, Banner, etc.) erfolgt erst nach Bezahlung.
6.2. Ferner ist hoooliday berechtigt, ab Fälligkeit Zinsen in Höhe von 4 % über dem Diskontsatz der Deutschen Bundesbank zu berechnen. Der Nachweis eines höheren Zinsschadens bleibt vorbehalten.
6.3. Die Geltendmachung weiterer Ansprüche wegen Zahlungsverzuges bleibt hoooliday vorbe- halten. hoooliday ist berechtigt, seine Rechte und Pflichten aus dem Nutzungsvertrag ganz oder teilweise an ein anderes Unternehmen zu über- tragen.

7. Datenschutz/Datensicherheit
7.1. Der Auftraggeber erlaubt dem Verlag, die im Rahmen der Geschäftsverbindung erhaltenen personenbezogenen Daten zu speichern. Der Auftraggeber erklärt sich damit einverstanden, daß im Rahmen des mit Ihm abgeschlossenen Vertrages Daten über das Objekt gespeichert, geändert und/oder gelöscht und an Dritte (Benutzter der hoooliday Suchmaschine) übermittelt werden, soweit nicht durch die Übermittlung offenkundige Interessen des Auftraggebers verletzt werden.
7.2. Der Kunde und Benutzer wird hiermit gemäß § 33 Absatz 1 des Bundesdatenschutzgesetzes davon benachrichtigt, daß hoooliday die vertragsbezogenen Daten in maschinenlesbarer Form und für Aufgaben, die sich aus dem Vertrag ergeben, maschinell verarbeitet. Soweit sich hoooliday zur Erbringung der angebotenen Dienste Dritter bedient, ist hoooliday berechtigt, die Kundendaten offenzulegen, wenn dies für die Sicherstellung des Betriebs erforderlich ist.
7.3. Der Kunde stellt hoooliday von sämtlichen Ansprüchen Dritter hinsichtlich der überlassenen Daten frei. Soweit Daten an hoooliday, gleich in welcher Form, übermittelt werden, stellt der Kunde Sicherheitskopien her. hoooliday wird regelmäßig gesichert. Für den Fall eines Datenverlustes ist der Kunde verpflichtet, die betreffenden Datenbestände nochmals unentgeltlich an hoooliday zu übermitteln. Dem Kunden ist bekannt, daß im Übermittlungsweg die Möglichkeit besteht, übermittelte Daten zu verändern oder zu verfälschen. Dieses Risiko nimmt der Kunde in Kauf. Sollte uns eine Veränderung bzw. Verfälschung Ihrer Daten bekannt oder übermittelt werden, so wird von uns der "ursprüngliche Zustand" kostenlos wiederhergestellt.
7.4. hoooliday verwendet sogenannte "Cookies". Diese werden bei der Anmeldung gesetzt und enthalten eine "Session-ID" (Sitzungscookies), die den Nutzer während seiner aktiven Sitzung authentifiziert. Cookies werden nicht dauerhaft auf der Festplatte gespeichert.

8. Registrierung
Auf Datenerhebung im Rahmen Ihrer Anmeldung etc. werden Sie ausdrücklich hingewiesen. Alle Pflichtdaten, deren Umfang Sie dem Anmeldeformular entnehmen können, werden zur Ausgestaltung des Vertragsverhältnisses benötigt und verarbeitet.

9. Newsletter
Den von Ihnen bestellten Newsletter können Sie jederzeit abbestellen. Die Angabe der als freiwillig gekennzeichneten Daten ist für die Registrierung nicht nötig. Ihre freiwilligen Angaben hierzu werden zu statistischen Zwecken ausgewertet.

10. Anfragen, etc.
Für alle Kontakte , die sich aufgrund der Suchergebnisse von hoooliday mit einer in hoooliday gefundenen Adresse ergeben, übernimmt hoooliday keine Haftung. Sämtliche sich daraus ergebenden Ansprüche und Verpflichtungen bestehen unmittelbar und aus-schließ- lich zwischen dem Nutzer von hoooliday und dem von ihm ausgesuchten Objekt.

11. Gerichtsstand
Gerichtsstand für alle mit hoooliday geschlossenen Verträge ist für Vollkaufleute Münster/Westf. Für alle Rechtsbeziehungen zwischen Kunde und hoooliday gilt deutsches Recht.

12. Schlußbestimmungen
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Grundlage jeglicher Geschäftsbeziehungen mit hoooliday. Sie gelten auch für alle zukünftigen Geschäftsbeziehungen ohne nochmalige ausdrückliche Vereinbarung. Mit Absenden der Einträge in hoooliday gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als angenommen. Gegen- bestätigungen des Kunden unter Hinweis auf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen ist hiermit widersprochen. Vereinbarungen, die von den Allge- meinen Geschäftsbedingungen von hoooliday abweichen, bedürfen der Schriftform.

13. Verschiedenes
Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für etwaige Fehler bei der Datenerfassung oder Datenübertragung wird keine Haftung übernommen werden. Die Übernahme von Daten in andere Datenträger, auch auszugsweise, oder die Verwendung zu anderen als den hier vorgesehenen Zwecken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch hoooliday zulässig.

14. Salvatorische Klausel
Bei Unwirksamkeit einer der obigen Bedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. Die unwirksame Klausel wird sodann durch eine andere ersetzt, die wirtschaftlich und in Ihrer Intention der unwirksamen Klausel am nächsten kommt. Dasselbe gilt, wenn bei der Durchführung des Vertrages eine ergänzungsbedürftige Lücke offenbar wird.

Stand 01.03.2006


1. General
The following General Terms and Conditions are part of all quotations services, delivery and contracts with hoooliday. Sub-agreements, amendments and supplements require the written form and shall be valid only if expressly confirmed in writing. External purchase conditions shall be valid only to the extent to which they comply with these General Terms and Conditions. Any registration with hoooliday is free of charge if supplied with the following entries: company name, street address, postal code, place, country, phone no., fax no. reservation inquiry, category, stars rating, single room starting from, double room starting from, room, short description, distance: motorway, railway station, airport, city centre and fair ground. All other possible data are subject to charges (Web-Link, banner ads, etc.). The stars rating listed in the search results is the result of the voluntary classification of the registered companies. Hotels, etc. without any stars rating did not participate in the voluntaray classification of their operations. Any conclusion to their standard is not associated with this. All details included in the accommodation record are based on the data supplied by the registering party; any liability for the correctness and completeness of these is excluded. Hoooliday shall not be responsible for literal errors, ommissions, price details, etc. With the transfer of the data (free and payable registration), the party registering agrees to the publication of its data in the Internet. In addition, the party agrees to receive information about hoooliday via e-mail.

2. Formation of Contract
A contract on the use of services in hoooliday is formed with the dispatch of the registration in hoooliday. The customer has to verify the services of hoooliday for their correctness immediately after their clearance. Any errors have to be claimed within a period of 14 days after registration. Note on right of revocation: a free-of-charge registration with hoooliday can be cancelled at any given time. This revocation has to be made in writing. Any deletion of data, however, can be made after conclusion of all open transactions.

3. Scope of Services
3.1. The scope of services is given in the performance specification of hoooliday and in the details in the contract referring to these. In the above cases, the contractual terms are extended automatically by the duration of the corresponding terms, unless the contract is terminated by any of the parties 3 months prior to the end of the contract. The termination of the contract shall require the written form. Rendering of account upon order placement.
3.2. hoooliday reserves the right to extend, change, improve services and to reduce them for compelling reasons.
3.3. To the extent that hoooliday renders free serves, these can be discontinued at any time and without notice in advance. No claim whatsoever for reduction, compensation or damage can be derived from this.

4. Prices
All prices are exclusive the applicable VAT of currently 16%. The price list applicable at the time of the order placement shall apply. Our offers are subject to confirmation and non-binding.

5. Liability
5.1. hoooliday is not liable for the information conveyed through its serves, i.e., neither for its completeness, correctness or relevance nor from being free from rights of third parties or for the sender acting illegally. The customer shall be responsible himself for all contents of his information and links to his website and shall make availabe to hoooliday for free use all indicated data (pictures, texts, etc.). hoooliday shall not assume any liability for the prices or availability of the rooms as indicated by the registering party. The same shall apply also for other services which are included in the indicated prices.
5.2. hoooliday will not verify the data or links indicated by the customer and reserves the right to terminate the Terms and Conditions of Use at any time if they infringe applicable law or are contrary to public policy. The customer shall be liable for all consequences and detriments which hoooliday and third parties incur due to the abusive or unlawful use of hoooliday services or which arise if the customer fails to observe his duties resulting from the concluded contract. Hoooliday shall not be liable in case of loss or damage of the data made available by the customer, unless if done intentionally or caused by gross negligence.
5.3. Upon failures of services due to a malfunction which is outside hoooliday´s sphere of responsibility, charges will not be reimbursed. Downtimes will be reimbursed only if hoooliday or one of its agents in the discharge of an obligation culpably caused the failure and the downtime extends over a period of more than three workdays. hoooliday guarantee an service availability of the domain of 97 %. Per month, we are entitled to appropriate 3% of the operating time for maintenance work. Our service, liability and damage claims are limited to the order value.
5.4. The user cannot hold hoooliday responsible for any failures or delays in the delivery of the contents or for decisions or contacts which are based on these data. hoooliday will make all efforts to provide a best possible operability of its Internet services. Claims on behalf of the user are expressly excluded. The user hereby assures that he uses all pages at his own risk and will not hold responsible the operator for any failures or delays in the delivery of the contents or for decisions based on these data.
5.5. The customer assures that his Web page to which a link is set, will not infringe a trademark of any third-party company. Furthermore, the customer assures that the name of the website is not protected by trademarks. In the event that claims of third parties are raised against hoooliday due to such rights, the customer is obliged to indemnify and hold harmless hoooliday. The customer undertakes to inform Hoooliday in writing forthwith about any changes of the URL determined within the scope of the rights contract so that the entry in hoooliday can refer to the customer´s correct URL at all times.

6. Default in Payment
6.1. Invoicing will be made immediately upon order receipt, invoices have to be paid within 11 days. Upon default in payment by the customer, hoooliday is entitled to suspend the customer´s entry or cut or reduce the datas of the entry until payment has been received. Any suspension of the ad placement shall not relieve the
customer from paying invoice amounts due. An entry subject to charges (Weblink, Banner, etc.) will be activated after payment only.

6.2. Furthermore, hoooliday is entitled to charge interests in the amount of 4 percent above the central bank rate of the Deutsche Bundesbank starting from the due date. Proof of a higher interest damage shall be reserved.
6.3. hoooliday reserves the assertion of additional claims for default in payment. Hooolidayis entitled to assign its rights and duties from the rights contract wholly or partially to a third company.

7. Data Protection/Data Safety
7.1. The customer permits the publisher to store the personal data received within the scope of the business relationship. The customer agrees that within the scope of the contract entered into with him, data about the object are stored, changed and/or deleted and transferred to third parties (users of the hoooliday search engine), to the extent that obvious interests of the customer are not infringed by the transfer.
7.2. In accordance with § 33 Sub-section 1 of the Bundesdatenschutzgesetz (German Federal Law on Data Protection) hereby is informed that hoooliday processes the contract-related data in machine-readable form and for tasks which result from the contract. To the extent that hoooliday makes use of the services of third parties to render the services offered, hoooliday is entitled to disclose the customer´s data if this is required to ensure the operation.
7.3. The customer shall exempt hoooliday from any claims whatsoever of third parties as regards the data made available. To the extent that data, regardless their form, are transmitted to hoooliday, the customer shall produce backup copies. Hoooliday is backed up on a regular basi. In the event of a loss of data, the customer shall be obliged the transfer the corresponding data over again free of charge to hoooliday. The customer is informed that it is possible during the transfer route to change or falsify transferred data. The customer accepts this risk. Should a modification and/or falsification of your data become known or be transferred, we will restore the "original condition " free of charge again.
7.4. Hoooliday uses so-called "Cookies". These are set during registration and contain a "Session-ID" (session cookies) which authenticate the user during his active session. Cookies will not be stored permanently on the harddisk.


8. Registration
Within the scope of your registration, you are expressly referred to the collection of data. All compulsory data for the scope of which you are referred to in the application form, are required and processed for the setup of the contractual relationship.

9. Newsletter
The subscription of the newsletter to which you subscribed can be withdrawn at any time. The provision of the data marked as voluntary data is not required for the registration process. Your voluntary data are evaluated for statistical purposes only.

10. Reservation Inquiries / Bookings. etc.
Hoooliday will not assume any liability whatsoever for any contacts (such as reservation inquiries and bookings, etc.) which are established as a result of the search results of hoooliday with an address found in hoooliday. All claims and duties resulting from this exist directly and exclusively between the user of hoooliday and the hotel selected by him.

11. Place of Jurisdiction
Place of jurisdiction for all contracts concluded with hoooliday is for fully qualified merchants Münster/Westf. The German law applies for legal relationships between the customer and hoooliday.

12. Final Provisions
These General Terms and Conditions shall be the basis for any business relationships with hoooliday. They shall apply also for any future business relationships without repeated express agreement. With the dispatch of the registrations in hoooliday, the General Terms and Conditions shall be deemed as accepted. Counter-confirmations of the customer making reference to his general terms and conditions of purchase are contradicted herewith. Agreements which deviate from the General Terms and Conditions of hoooliday shall require the written form.

13. Miscellaneous
All data were put together with utmost care. No liability whatsoever is assumed for any possible error during data collection or data transfer. The acceptance of data into other data carriers, also in excerpts, or the use for other purpose than those intended here, shall be permitted with the express consent of hoooliday only.

14. Severability
ClauseIn case of an invalidity of the above provisions, the validity of the remaining provisions shall remain unaffected. The invalid clause then shall be replaced by another clause economically and in ist intention which comes as close as possible to the invalid clause. The same shall apply if an incompleteness requiring completion becomes obvious in the execution of the contract. Version 01.03.2006

 

 

KULTUR – FREIZEIT – SEHENSWÜRDIGKEITEN – ESSEN – TRINKEN – RESTAURANTS
Home | über uns | Info | kostenloser Eintrag | Weblink | Seite an Freunde senden
  Nutzungsbedingungen | AGB | Impressum | Kontakt
HOTELSUCHE

(c) 2003-2008 Hoooliday

Kultur - Freizeit - Sehenswürdigkeiten - Essen - Trinken - Restaurants